Executer Buttons mit Variabeler Fadetime über einen anderen Fader

  • Ich habe das Problem das bei meinen shows wo ich am ende eines liedes nen Blinder Executor drücke dieser geht aber nach dem release des executors immer direkt aus, jetzt ist ja eigendlich klar Fadetime statisch setzen aber ich möchte den Blinder auch noch ohne nutzen daher währe ein Fader praktisch welcher die Fadetime dieses Executors bestimmt, ist das möglich?


    Hat das irgendjemand verstanden? ;D



    @Lars @Michael

    If you want to connect hardware to your console and need additional signal translation or similar I can help you!
    Send me a private message!

  • So ganz habe ich es nicht verstanden....


    Drücke "Store" "Time" und wähle einen freien Fader.
    Nun kannst du die globale Fadetime der Executoren beeinflussen.


    Bei mir habe ich den Blinder als Super Priorität auf einen separaten Fader, manchmal auch Button gesetzt...

  • Der Button wo mein Blinder drauf ist, der Ist An oder SOFORT Aus nach dem loslassen, daher meine frage ob man die Fadeout/in Time für einen Button exec variabel per Fader verstellen kann

    If you want to connect hardware to your console and need additional signal translation or similar I can help you!
    Send me a private message!

  • Du könntest es über einen zweiten CUE regeln. Dieser kann die Dimmer auf 0 setzen und eine Fadezeit haben. Ich würde in dem Fall einen dritten CUE ergänzen, der den Button nach Ausführung des zweiten CUEs deaktiviert.


    Die Fadezeit kannst du über die MasterRate beeinflussen. Diese ist grundsätzlich bei allen Executoren und Fadern gesetzt, hat also standardmäßig Auswirkungen auf alles.

  • Das gilt aber nicht für Buttons? in meiner Test-Show geht das nicht?


    Der Button ist der Executor 201 über dem ersten Fader auf der Core dieser hat die Funktion Master Rate.


    Ist das bei euch genauso? Wie kann ich das noch lösen?


    Hier die Show: https://drive.google.com/file/…KyJ9Rn1z/view?usp=sharing


    @Lars @Michael

    If you want to connect hardware to your console and need additional signal translation or similar I can help you!
    Send me a private message!

  • Aber dann habe ich in der Oben verändertet Show das Problem, dass ich den Exec nicht nur Abdimmen kann wenn ich das gerade will.. also der exec ist gerade aktiv und normalerweis sollte dieser ja sofort ausgehen wenn ich ihn release, diese Funktion benötige ich auch, aber ich möchte wenn der Exec gedrückt ist den Outfade mithilfe eines Faders kontrollieren können..


    Ist das verständlich ausgedrückt?

    If you want to connect hardware to your console and need additional signal translation or similar I can help you!
    Send me a private message!

  • ch möchte wenn der Exec gedrückt ist den Outfade mithilfe eines Faders kontrollieren können

    Dann müsstest du vielleicht einen Executor Fader verwenden der einen Flash Button hat. Über den Fader kannst du dann In- und Outfade bestimmen und wenn du Flashen willst nimmst du halt den Button.


    Alternativ musst du es wirklich mal mit einem Temp Button versuchen den du über den Rate Master aus dem Magic View in seinen Fadezeiten anpasst...!?


    Grüße,
    Lars