Posts by dot2_ffm

    Hallo,
    die im offiziellen MA fixtureshare verfügbaren XML Files für die neue Ehrgeiz FUSION 2 werden von unserer dot2 nicht eingelesen.
    Keiner der verfügbaren Fixtures wird angenommen. Das Fixture wird auf dem USB Stick erkannt, im Screen werden mir auch die DMX Attribute angezeigt.
    Will ich das File nun mit "ok" oder "please" nutzen springt die Bibliothek automatisch an den Beginn (generic Dim). Das Fixture wird nicht geladen, lässt sich daher auch nicht patchen.
    Alle anderen Fixtures (anderer Hersteller) in der Library auf dem Stick werden wie gewohnt geladen....


    Anbei mal ein Fixture mit der Bitte um kurzen Test, ob es in Eurem Pult geladen werden kann.
    Danke

    Danke. So wie ich es verstehe, muss ich einen Effekt also auf einen Executor Button oder Executor Fader speichern um die Magic Speed Funktionen für diese zu nutzen? Korrekt?


    Andere Frage: Beispiel Circle Effekt auf einem Executor Fader. Gibt es hier eine Fader Funktion, die ich aktivieren müsste, um mit Betätigung des Faders die Größe/den Radius des Circles zu verändern? Geht das irgendwie? Sofern das nicht geht, kann ich die Effekte ja auch nur ausschließlich auf Buttons speichern und die Fader sparen.


    Besten Dank!

    Hallo,
    wir nutzen eine dot2 Core (neueste Firmware) und einen externes Touch-Display. Leider gelingt es mir nicht, mit den Magic Speed Fadern die Geschwindigkeiten meiner Effekte zu beeinflussen. Es tut sich nichts. Beispiel: Ich speichere in den Presets "Position" einen Circle. Der Circle wird dort (sofern ich es richtig verstehe) mit den Geschwindigkeitsparametern gespeichert, die beim ursprünglichen Effekt erzeugen (ähnlich wie Größe, Phasing etc. ) eingestellt waren, abgespeichert.
    Nun möchte ich nachträglich, wenn der Effekt über Position Presets gestartet wird, mit einem der Magic Speed Fader die Geschwindigkeit steuern. Wo liegt hier mein Fehler? Die Frage gilt auch für andere Effekte (zb color), welche ich in den Presets gespeichert habe und über die Presets starten möchte oder/und alternativ auch auf einen Executor FADER lege. Auch hier möchte ich die Geschwindigkeit mittels Magic Speed beeinflussen können.


    Danke

    Ja, die Frage ist zunächst ob mein geschildertes Vorgehen so korrekt ist oder ob ich etwas übersehen habe?!
    Ansonsten scheint es wohl so, dass der Screen von der dot2 einfach nicht erkannt wird.
    Ich nehme an, dem wäre nicht abzuhelfen oder gibt es noch irgendwelche Tricks?

    Hallo,
    ich versuche gerade unsere dot2 core mit einem Acer ZS600 (All-In-One Touch PC) zum laufen zu bringen. Konsole ist mit dem Display per DVI/HDMI verbunden (HDMI Input am Display).
    Zusätzlich ist die Konsole mit USB mit dem Display verbunden. Am Display ist der Modus auf "Display HDMI IN". Ein Bild habe ich, auch die Views für den externen Screen lassen sich wunderbar anpassen.
    Leider funktioniert die Touch-Steuerung nicht - auf dem Display ist lediglich ein Mauszeiger zu sehen.


    Display wurde im ausgeschalteten Zustand der Konsole angeschlossen.


    Habe ich noch irgendwas übersehen? Sind noch irgendwelche Einstellungen vorzunehmen?


    Aus dem Manual:

    Display


    23" Full HD 1920 x 1080 resolution, high-brightness (250-nit) LED-backlit TFT LCD
    5 ms response time


    16:9 aspect ratio


    Touchscreen (AZS600_Pt)
    Integrated Windows 7 and Windows 8 compliant multi-touch capable optical solution



    Beste Grüße & Danke!

    Hallo dot2-Community,


    wir bräuchten bitte für unsere dot2 nach Möglichkeit ein Fixture für die Lampe Expolite TourLED CYC im Modus: "Tour" (13 Kanäle).
    Ich weiß, ihr erhaltet derzeit unheimlich viele Requests - vielleicht klappt es trotzdem.
    Am Fixture Editor habe ich mich versucht - leider klappt es nicht so wie ich das möchte.


    Ich habe das Request ebenfalls im MA-Share.net eingestellt.


    Besten Dank für Euren Support!