Posts by ThomSWZ

BECOME PART OF THE COMMUNITY - Sign up here

    Hallo Zusammen
    Das Problem ist erkannt und gelöst :thumbup: . An dieser Stelle ein Dank an das TechSupport- Team von MA!!!


    Die Problematik lag/liegt darin, dass die MADRIX per default (wenn ArtNet Remote) eingeschaltet wird den "IP-Direktmodus" eingeschalten hat.
    Was so viel heisst, dass erstmal nur Steuerbefehle von der IP (von dem Host) akzeptiert werden wo die MADRIX drauf läuft.
    Schaltet man diesen Modus aus, so funktioniert die Ansteuerung auch von einem anderen Host aus. Was in meinem Fall dann die dot2 Core ist.



    Hier der Link zur Hilfe. Unter Art-Net Device Settings ist der Hinweis zum Broadcast bzw. Direct IP - Mode zu finden.


    -> http://help.madrix.com/m3/html…hidd_device_page_net.html


    King Regards

    Hallo Freunde der LED-Pixel-Ansteuerung



    Versuche die MADRIX Software (3.6g) mittels meiner dot2 Core zu steuern. Das funktioniert auch "fast"... leider nur fast :(


    Aufbau:


    ArtNET Node (DMX Freak) ein PC mit MADRIX Software und dot2 onPC drauf und eine MA dot2 Core


    Was funktioniert:


    - MADRIX steuert den ArtNET Node an und es kommt auch Licht raus


    - Nur mit dot2 onPC -> 4 einfache Dimmerkanäle einrichten -> Session starten -> die Haupthelligkeit auf der MADRIX ist über Kanal 4 regelbar


    Und was auch noch funktioniert:


    - Nur mit dot2 Core -> 1 einfacher Dimmerkanal einrichten -> Session starten -> direkter Zugriff auf den ArtNET Node -> einzelnes LED Pixel anzünden



    Was nicht funktioniert:


    - MADRIX steuert den ArtNET Node an und es kommt auch Licht raus


    - Nur mit dot2 Core -> 4 einfache Dimmerkanäle einrichten -> Session starten -> es lässt sich nichts ansteuern



    Was komisch ist:


    Wenn ich zuerst das Set auf der onPC einrichte und danach die Core zur Session einlade kann ich auch über die Core die Kanäle (MADRIX) steuern.


    Wenn ich das gleiche Set zuerst auf der Core einrichte und danach mit der onPC an der Session teilnehme, so lässt sich wieder nichts ansteuern.



    Wieso funktioniert es "nur" mit der dot2 Core alleine nicht sondern immer nur in Verbindung mit der onPC? Und auch dies nur, wenn die onPC die Session initiiert hat. ?(


    Vieleicht kann mir jemand weiter helfen, jetzt schon mal besten Dank