Posts by Falko

    Daß es so funktioniert ist auch klar.
    Wie du das mit dem virtuellen Dimmer meinst weiß ich zwar ned, aber is ja wieder ein Dimmer.
    Schön wäre halt was wo ich nicht erst feststelle daß der Safety ja noch offen war wenn was in flammen steht.
    Ich weiß, daß ist alles sehr unwarscheinlich wenn man sauber arbeitet.
    Aber bei nem Gerät, daß sonst so hohe Sicherheitsstandarts hat ist das einfach ne Engstelle.
    Daher gibts ja auch ein eigenens Attribut dafür. Nur leider wird das nicht ausgegeben in 3D.
    Und mir ist nur ein Flamer bekannt mehr Feuer machen kann wenn der Kanalwert steigt.
    Der rest ist nur über den Druck manuell einstellbar.

    Schön ist trotzdem was anderes als einen der Gefährlichsten Bühneneffekte auf ein attribut setzen zu müssen mit dem ich jede Funzel heller dreh.
    Daß ich ne Lampe im 3D nehmen muß ist klar. Ohne Dimmer wärs halt schöner.

    Funktionieren ist das eine.
    Dachte ich kann den Dimmer irgendwie weg lassen.
    Da ich den Safety unabhängig Von der Flamme Progammieren will muß ich halt immer wissen ob die grade Feuerbereit sind, wenn ich am Dimmer dreh.

    Aber um die Dimmerproblematik komm ich nicht rum?
    Wie er dargestellt wird ist ansich nicht so wild.
    Aber wäre schön mit keinen Attributen auf anderen Lampen zu hängen.
    Da muß man ja immer aufpassen.

    Hallo zusammen.


    Ich habe Galaxis Feuerprojektoren. Und da es kein Licht ist weiß ich auch nicht so recht wie ich da ansetzten soll.
    Ansich sinds nur 2 Kanäle. Safety, der zwischen 0 und 180 schalten muß und Feuer zwischen 0 und 255.
    Das Problem ist noch daß die Safetykanäle gleich sein sollten. Spontan fällt mir nur ein für den Safty nen Dimmer setzen und für jeden Flamer einen.
    Kann man das auch schick lösen?