Zwei Chaser synchron laufen lassen

BECOME PART OF THE COMMUNITY - Sign up here
  • Hallo Zusammen,


    ich habe zwei Execute Buttons mit jeweils einem Chaser drauf. Ein Chaser wechselt Farben durch, ein anderer den Shutter. Beide laufen wunderbar in der Geschwindigkeit des Master Speeds, welcher auf einem zusätzlichem Execut Fader mit Learn Button drunter liegt.


    Nun kommt das Problem: Beide Chaser laufen leicht asynchron, da man es nicht schafft den zweitern Chaser punktgenau zu starten.


    Wie kann man die beiden Chaser nicht nur in der selben Geschwindigkeit, sondern auch auf den gleichen "Taktschlag" durchwechseln lassen?

  • Hi,


    eine Idee wäre ein Executor Button mit einem Kommando für das Starten der beiden Chaser.
    Also einfach einen leeren Cue speichern und in der Spalte CMD "Go Exec x.y; Go Exec x.y" für die beiden Chaser eintragen.


    Hoffe das hilft dir weiter.

  • Genau das hatte ich auch schon überlegt. Da ich aber sehr viel live arbeite ist das nicht praktikabel. Ich habe auf einem kompletten B-Wing nur verschiedenste Farbwechsel-Chaser. Auf dem zweiten B-Wing habe viele Shutter/Dimmer-Chaser und viele Positions-Chaser. Nun will ich diese drei Sachen frei spontan kombinierbar machen.


    Also spontan je nach Titel eine freie Kombination aus Farb-, Dimm- und Positionswechsel. Somit habe ich (fast) unendlich viele Möglichkeiten. Nur müssen diese halt nicht nur im gleichen Tempo laufen(was ja wunderbar funktioniert), sonder auch synchron in den nächsten Cue wechseln.

  • Eine andere Möglichkeit wäre hier mit Effekten und nicht mit Chasern zu arbeiten.
    Mit Hilfe der neuen MATricks Macros kannst du dir sehr gut Effekte erstellen bei denen du immer wieder verschiedene Anwahlreihenfolgen benutzt. Dies ist gerade bei deinen Farbwechslern und den Dimmereffekten sehr hilfreich.


    Wenn du dann über Effekte arbeitest kannst du über den Shortcut "MA+Effect" synchronisieren.

  • you can (re)trigger all running chasers and effects using the masterspeed by applying a Go command to the MasterSpeed.


    Press the Go+ button then any hardbutton of the MasterSpeed fader
    (this requires the MasterSpeed to be assigned to a physical fader - no magic window)


    Be aware that this will trigger next cue for anything that is On and linked to the masterspeed, so you should disable MasterSpeed for all your ordinary sequences/cuelists for this to work as expected.