Chaser in einer Cuelist

  • Ich arbeite gerade an einer neuen Musicalproduktion, und verwende den " Imagecue" Media Server.
    Angenommen ich habe 70 Cues auf dem Main Exec. Jetzt möchte ich das Cue 37 bis Cue 40 ein Chaser ist.
    Deswegen weil ich neben dem Licht auch Videos, Bilder bzw. Animationen gleichzeitig abfeuere.


    Angenommen auf Cue37 fängt eine Animation an, die dann automatisch weiter auf Cue 38 - nächste Animation, und dann auf Cue 39 - wieder nächste Animation gehen soll. Diese Cuereihe sollte ein Chaser sein.... Das wäre ideal
    Erst ab Cue 40 gehts dann wieder normal weiter mit "Go".
    Ist dies machbar?

  • Hallo Fuchs Karl Heinz.
    Das geht nicht. besser, einfacher und übersichtlicher ist es,
    den Chaser auf einem anderen Executor zu bauen und in Cue 37 ein command einzugeben, welches den entsprechenden fader des Chasers hochschiebt und ihn damit startet.
    In Cue 40 trägst Du dann das command ein, welches den Chaserfader wieder runterschiebt und somit ausmacht.
    bau einen Chaser z.B. auf executor 1.4, dann trägst Du in Cue 37 nur das Kommando exec 1.4 at 100 time x (falls du ihn reinfaden willst) ein und in Cue 40
    dementsprechend exec 1.4 at 0 time x.

  • Dazu gab es eine Frage im englischen Forum:


    Looping in a cue list?


    Follow würde nur bedingt funktionieren weil es Cues sofort nach Fade oder Delay ausführt. Time als Trigger wäre besser. Allerdings braucht es einen Hilfs Cue der nach Cue 40 ein Kommando ausführt damit der Executor auf Cue 37 zurück springt.
    Ausserdem kannst du den Loop nicht ohne ein Goto Kommando verlassen.


    Alles in Allem ist es deutlich leichter den Chaser auf einen anderen Executor zu speichern, wie bereits geschrieben.