Virtuelles Playback mit externem DMX Pult

  • Guten abend,


    Mir ist nach den dot2 Days eine Frage aufgekommen die ich klären möchte. Wenn ich es nicht falsch verstanden habe kann ich über "DMX in" ein anderes DMX Pult (Hier ein 48Kanal) nutzen um die dot2 Core zu "erweitern".
    Also in der Virtuellen Playback Section einige abläufe speichern und dann wenn ich mit meinem 48Kanal den Kanal 1 reinfade, führe mir aus der Playback Section den Ablauf X aus. Habe ich das so richtig verstanden und falls ja, wie genau mache ich das?


    LG David