Umschalten der Executor Tasten

  • Hallo,


    ich arbeite mich gerade in die Dot2 ein und bin auf folgendes Problem gestoßen:
    Wenn ich eine der Executor Tasten aktiviert habe und eine weitere aktiviere, wird in einem Fall die vorige automatisch deaktiviert und in in einem anderen laufen 2 parallel.


    Alle Executor Tasten sind im Moment auf Toggle eingestellt und mit jeweils einem Cue belegt.


    Woran kann das liegen?


    Gruß,
    ray

  • Hi Ray,


    das wird wahrscheinlich damit zusammenhängen, dass du in den beiden Executoren nicht alle Attribute bzw. Fixture überschrieben hast. Wenn dies nicht gegeben ist, dann wird der ursprüngliche Executor nicht überschrieben. Sobald du dann den zweiten Executor wieder abschaltest wird der erste wieder aufgerufen und die Fixtures kehren auf diesen Wert zurück.


    Beispiel:
    Exec 1 enthällt Gobo & Farbe für alle Fixtures
    Exec 2 enthällt nur die Farbe für alle Fixtues
    -> drückst du erst Exec 1 und danach Exec 2 bleibt Exec 1 an
    -> drückst du erst Exec 2 und danach Exec 1 wird Exec 2 abgeschaltet da seine Werte nicht mehr mit dem Output übereinstimmen


    Diese Funktion dient der Übersichtlichkeit deiner Playbacks. Damit soll vermieden werden, dass du irgendwann nicht mehr weißt, welches Playback eigentlich aktiv ist.


    Viele Grüße,
    Lars